Tag: Cammer

Mitgliederversammlung 2018

Am 03.02.2018 fand unsere alljährliche Mitgliederversammlung statt. Diesmal haben wir die Jahreshauptversammlung wieder im Miller’s durchgeführt. Um alle Mitglieder ansprechen zu können, hatten wir es uns im oberen Bereich gemütlich gemacht. Damit war die Akustik deutlich besser als im letzten Jahr.

Der Vorstand konnte in diesem Jahr 38 Mitglieder begrüßen. Nach der Begrüßung bat der erste Vorsitzende Nico Stahlhut um eine Änderung der Tagesordnung. Dabei wurden die Tagesordnungspunkte „Entlastung des Vorstandes“ und „Bericht zur Nutzung des Cammer 26 im Jahr 2017“ getauscht.

Marie Weßling trug anschließend das Protokoll der Jahreshauptversammlung 2017 vor. Es gab keinen Einwand gegen das Protokoll. Somit berichtete der Vorstand über das vergangene Jahr und den Planungen zum Erntefest 2018 und weiteren Aktivitäten der Dorfjugend Cammer e.V.

Justin Wieggrebe zeigte uns die Finanzen 2017 auf. Der 2. Vorsitzende Hannes Terner stellte Einnahmen und Ausgaben für die Nutzung des Cammer 26 im Kalenderjahr 2017 gegenüber. Mit der Darlegung der Zahlen zur Nutzung des Vereinsheims war der Vorstand mit dem eigenen Bericht fertig und Tobias Säcker stellte als 1. Kassenprüfer den Antrag auf Entlastung des Vorstandes. Der Antrag wurde einstimmig angenommen.

Da die Amtszeit von Hannes Terner vollendet war, standen als nächstes Neuwahlen des Vorstandes auf der Tagesordnung. Als Überraschung gab jedoch der erste Vorsitzende Nico Stahlhut seinen Rücktritt als Vorsitzender bekannt. Als Nachfolger wurde Hannes Terner vom Vorstand vorgeschlagen. Es gab keine weiteren Vorschläge, sodass Hannes Terner als alleiniger Kandidat zur Wahl stand. Er nahm die Wahl mit einer Enthaltung an. Wir danken Nico für seine langjährige Vorstandsarbeit und wünschen Hannes eine gute Hand bei der neuen Aufgabe als erster Vorsitzender.
Als zweite Vorsitzende wurde Marissa Prange gewählt.
Darüber hinaus wurde ein 3-köpfiger Beirat gewählt. Er besteht aus Finja Kellermeier, als stellvertretende Kassenwartin, Marie-Sophie Hellwig und Marlin Schillack. Der Beirat wird den Vorstand bei den Aufgaben für ein Jahr unterstützen.
Da Marissa Prange in den Vorstand gewählt worden ist, gibt sie ihr Amt als Tanzwartin ab und wird durch Kira Schier ersetzt.

Nach reichlich Wortmeldungen unter dem Tagesordnungspunkt konnte Nico die Versammlung um 21:09 Uhr schließen. Im Anschluss zur Jahreshauptversammlung feierte die Dorfjugend mit allen Mitgliedern und Gästen sowie Helfern und Sponsoren bis in die frühen Morgenstunden.


Mollenfrühstück 2015

Mollenfrühstück 2015

Hier gibt es wichtige Informationen über das Mollenfrühstück.

Mollenfrühstück

Unser erstes Mollenfrühstück!

Dieses Jahr geht es am Sonntag schon vor dem großen Festumzug los. Wir starten ab 10.00 Uhr unser erstes Mollenfrühstück. Für nur 10.00€ kann man sich so richtig satt essen!

Das Mollenfrühstück dient zur Einstimmung auf den großen Festumzug. Beginn ist am Sonntag, 20.09.2015 um 10:00 Uhr. Zu köstlichen Speisen wird Blasmusik von den Sülter Musikanten gereicht. Ebenso stehen erfrischende Getränke sowie Heißgetränke auf der „Speisekarte“.

 

Zur Organisation bitten wir alle Interessenten sich bis zum 11.09.2015 ein Einlassband beim Schuhhaus Niemann zu kaufen, oder sich alternativ bei uns zu melden. Der Preis liegt, wie erwähnt, bei 10,00 €.

Alle Cammeruner können bereits beim Einladen die Bänder erwerben.

 

Bei weiteren Fragen dürft Ihr gerne mit uns Kontakt aufnehmen.


Aktion Saubere Landschaft

P1000334

Die Helfer

 

P1000381P1000372Wie jedes Jahr im Frühling hieß es auch in diesem Jahr mal wieder in Cammer: „Aktion Saubere Landschaft“.

Dafür trafen sich die Vereine des Dorfes sowie viele weitere Helfer am 28.03.15 bewaffnet mit Zangen, Eimern und Müllbeuteln zum gemeinschaftlichen Frühjahrsputz in der Ortschaft und Teilen des angrenzenden Schaumburger Waldes.

P1000390Pünktlich zum Mittag gab es dann als Stärkung ein, zwei,… Bratwurst am Gerätehaus der Feuerwehr.

Dank der großen Beteiligung war die Aktion auch dieses Jahr wieder ein voller Erfolg und wir hoffen, dass die Sauberkeit von allen geschätzt wird und erhalten bleibt.


Erntefest Cammer 2014

Unser Erntefest steht vor der Tür!

…Grund zur Freude, finden wir!

Vergangenen Freitag, den 12. September, starteten wir traditionell mit dem Binden unserer Erntekrone tief im Inneren des Schaumburger Waldes. Ihr fragt Euch sicherlich wieso denn das? Ist es Öffentlichkeitshass? Nun kann ich Euch beruhigen, wir waren bei Weßlings in der Scheune!
Bei guter Laune Tanz und Heiterkeit, stand die Erntekrone schnell bereit! Carolyn Rodenbeck hat Ihre Arbeit fix verichtet und die Anderen bestimmt das ein oder andere Hopfen-Malz-Getränk vernichtet! Nun musste die Fertigstellung ersteinmal gefeiert werden und drum ließen wir es uns nicht nehmen, einen Achttourigen, den großen Heufahrer, zum Besten zu geben. Mit Thomas und Sabine ging es weiter, denn ein Walzer von Ihnen stimmte uns heiter! Da drehten Sie Ihre Runden um die schöne Krone, das gab den ein oder anderen lobenden Tone!
Wir danken Thomas & Sabine für Ihre großzügige Gastfreundschaft und hoffen, Ihr habt mit uns einen schönen Abend verbracht!

Wir sehen uns bald wieder….:
Denn schon dieses Wochenende geht es weiter mit unserem Erntefest. (continue reading…)


50 Jahre Tanzgruppe Halle – 1.Mai

1.Mai in Halle

IMAG1020[1]Der 1. Mai war dieses Jahr ein besonderes Ereignis. Die Dorfjugend war anlässlich des 50. Jährigen Bestehens der Tanzgruppe Halle nach Halle eingeladen worden.

Das Jubiläum gestaltete sich in einem bunten Tanzfest verschiedener Gruppen aus dem In-und Ausland. Auch wir haben ein Paar Tänze aus unserem Repertoire zum Besten gegeben. Und somit vielen Leuten unseren Freude am Tanzen näher gebracht. Des Weiteren durften wir die Tanzgruppe aus Marienfeld unterstützen und einmal mehr mussten wir feststellen, dass man die gleichen Tänze auf so unterschiedliche Art tanzen kann wie nur irgendwie möglich.

Ein herzliches Dankeschön nochmals an unsere Freunde aus Halle,es war ein wunderbares Fest und natürlich hoffen wir, dass ihr uns auch noch einmal besuchen werdet. Auf eure nächsten 50 Jahre und darauf, dass Tanzen verbindet, egal ob Jung oder alt oder ob man die gleiche Sprache spricht. Beim Tanzen kommt es auf die Freude an, und genau das haben wir alle gemerkt als wir bei euch zu Gast waren.

Text: Saskia Schillack


Es kribbelt…

… uns schon seit geraumer Zeit in unseren Füßen! Drum haben wir beschlossen, genug Zeit ist nun verflossen! Ab heute Abend wird wieder losgelegt bis der Boden unter unseren Füßen bebt!

Wir werden uns nun wieder regelmäßig treffen. Dies soll üblicherweise am dritten Freitag (bis Juli) geschehen. Neue Gesichter sind wie immer gern gesehen!

Bis dahin und auf ein schönes neues Jahr

Auf Wiedersehen!


  • Kurzer Einblick

  • Aktuelle Termine

      02. Jun

      Auftritt Landpartie Schloss Bückeburg

      15. Jun 19:30

      Tanzen

      06. Jul 20:30

      Tanzen

      13. Jul 20:30

      Tanzen

    More »
  • Copyright © Dorfjugend Cammer e.V., 1996 - 2018. Alle Rechte vorbehalten.